Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Studium » Hochschulsport » Aktuelles
Hochschulsport der Hochschule Fulda - University of Applied Sciences

Das Hochschulsportprogramm der Hochschule Fulda für die 

vorlesungsfreie Zeit 

(Laufzeit 18.07. - 14.10.2016)

ist online.

Achtung!!! 

Die Anmeldung für das WS 2016/ 17 ist erst ab 17. Oktober möglich, ab 10. Oktober können Sie das Programm einsehen.

 

 

Programm vorlesungsfreie Zeit A-Z 

 

Programm vorlesungsfreie Zeit sortiert nach Bereichen

Kurssuche

Bitte denke daran, BIC und IBAN für die Anmeldung bereit zu halten!

 

 

 

 

HelferIn gesucht

Ab Beginn des Wintersemesters sucht der Hochschulsport eine/n HelferIn für den täglichen (Di - Fr bis spätestens 9:00 Uhr, manchmal auch montags) plangerechten Aufbau der Einrichtung des Ruheraumes im Selbstlernzentrum (Gebäude C1 bzw. 44). Ggf. können 2 Personen sich den Job teilen, so dass alle Tage abgedeckt sind. Du solltest möglichst in der Nähe der Hochschule wohnen. Bei Interesse schreib bitte eine Mail an anita.schleicher@bitte-loeschen.hs-fulda.de.

 

 

Rückblick 23. Fulda Marathon

Am 11.09.2016 fiel der Startschuss für den 23. Fulda Marathon mit 2681 Läuferinnen und Läufern, die sich auf die 21km Strecke durch Fuldas Innenstadt und Umland begaben.

Auch in diesem Jahr wurde die Hochschule Fulda von ambitionierten und laufbegeisterten Professoren, Mitarbeitern und Studierenden vertreten. 

So traten 10 Hochschulläuferinnen und -läufer im Wettbewerb Halbmarathon/Einzel an. Einige dieser Teilnehmer starteten bereits zum wiederholten Male für die „Hochschulrunners“ und nutzten den Lauf dafür, an ihrer persönlichen Bestzeit zu arbeiten. Daneben gab es auch einige Halbmarathon Neulinge, die den Lauf als Gelegenheit für eine neue persönliche Lauferfahrung und Herausforderung nutzten. Dabeisein war alles!

Markus Breithut lief mit 1:38 h als erster Hochschulläufer ins Ziel, gefolgt von Carsten Bayer und Alexander Janzen. Unter den Frauen lief Michaela Bail als erste Frau ein, welche Ihre Bestzeit aus dem letzten Jahr trotz der hohen Temperaturen verbessern konnte. Ihr folgten Theresa Rützel und Verena Krimmel.

Neben den EinzelläuferInnen wurde die Hochschule zum mittlerweile 5ten Mal durch das Team der „Hochschrunners“ mit 7 Läufern und 1 Läuferin  vertreten. Trotz der großen Hitzebelastung gelang es dem Team im Gesamtfeld den achten Platz zu erreichen.

Auch in diesem Jahr galt das Motto „ Feel the Teamspirit –gemeinsam ans Ziel!“

Einige Impressionen können Sie hier  einsehen.

Der Hochschulsport bedankt sich bei der LG Fulda und allen Läuferinnen und Läufern der Hochschule Fulda! 

Wir freuen uns jetzt schon auf rege Teilnahme am 24. Fulda Marathon im Jahr 2017!

 

Super Platzierungen für Maren Prediger bei den DHM Sportschießen

Bei den diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) Sportschießen in den Disziplinen Gewehr und Pistole errang die fuldaer Studierende Maren Prediger den Bronze-Platz.  weiterlesen...

 

RhönEnergie-Challenge: Hochschule Fulda stellt zum 10jährigen Jubiläum wieder das größte Team

Die RhönEnergie Challenge feierte am vergangenen Samstag 10jähriges Jubiläum! Wir – die „Hochschul-Runners“ der Hochschule Fulda – wurden zum 6. Mal als größtes Team bei der RhönEnergie-Challenge geehrt! 352 Aktive  - gingen für die Hochschule an den Start; das sind immerhin 4,7 % von insgesamt 7500! Vielen Dank an alle Starterinnen und Starter, die mit dabei waren! Es hat riesigen Spaß gemacht, unter so viel hochschulgrünen Teammitgliedern unterwegs zu sein und zu feiern!

 Nach dem Lauf gab es ausreichend Gelegenheit, Studien- und ArbeitskollegInnen mal ganz anders kennenzulernen als in Arbeitsumgebung. Wir vom Hochschulsport freuen uns, dass durch dieses Event immer wieder Hochschulmitglieder ohne Leistungsdruck und mit viel Freude in Bewegung gebracht werden - neben dem eigentlichen Laufgeschehen natürlich auch in den damit verbundenen vorbereitenden Laufkursen oder dem privaten Training, das man vor so einem Lauf-Event aufnimmt. So wird die RhönEnergie-Challenge zu einem nicht zu unterschätzenden Baustein der betrieblichen Gesundheitsförderung und ist außerdem eine tolle Teambildungsmaßnahme. 

 Wenn es auch nicht darum ging, die oder der Schnellste zu sein, möchten wir sie trotzdem erwähnen: die schnellsten Läuferinnen des Hochschul-Teams waren Marie Hofmann (2021), Nadine Ortner (2118) und Verena Krimmel (2063); die schnellsten Läufer unseres Teams waren Torben Beck (1926), Christian Morcom (2100) und Sebastian Wamser (2215). Ganz herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung!

Uns allen nochmal herzlichen Glückwunsch zum größten Team!

 

Wir haben viele weitere schöne Fotos geschossen, die hier heruntergeladen werden können. 

Super Ergebnis beim Floorball-Turnier in Iserlohn

mehr dazu hier

Neue Textilsets im Shop erhältlich

Neben Funktionsshirts könnt ihr bei uns nun auch Multifunktionstücher erwerben. Aktuell gibt es auch beides im Set zum Sonderpreis. Hier geht es zum Shop.

Wir suchen neue ÜbungsleiterInnen

Übungsleitende für diverse Sport-, Bewegungs- und Gesundheitsangebote gesucht. Nähere Infos hier

Außerdem kannst du FiduS Übungsleiterin oder Übungsleiter werden.

 

Nähere Infos hier.  

Hochschule Fulda Mitglied im adh

Die Hochschule Fulda ist Mitglied im Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh).
Diese Mitgliedschaft bringt für den Fuldaer Hochschulsport und somit auch für die Fuldaer Hochschulmitglieder einige Vorteile:

  • Teilnahme unserer Übungsleiterinnen und Übungsleiter an diversen verbandsinternen Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
  • Partizipation an bundesweiten Rahmenverträgen (Sponsoring, Einkauf und Kooperation)
  • Kostengünstige Teilnahme unserer Athletinnen und Athleten an nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Übungsleiterinnen und Übungsleiter des Hochschulsports, Athletinnen und Athleten sowie Interessierte unserer Hochschule sind aufgerufen die Seiten des adh (www.adh.de) zu besuchen und sich mit Wünschen und Fragen an das Hochschulsportbüro zu wenden.

Nach oben

Partner des Fuldaer Hochschulsports

Der Hochschulsport ist

und Anschlussorganisation beim

Der Hochschulsport vertritt die Hochschule Fulda bei PRO-SKILLS

basic skills for life long learning in dem EU Grundtvig Programm
http://www.pro-skills.eu/