frauen@hs-fulda
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Studium » frauen@hs-fulda » Über frauen@hs-fulda
Über frauen@hs-fulda

"frauen@hs-fulda" entstand 2006 als ein fachbereichsübergreifendes Projekt, welches von sieben engagierten Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Fachbereichen der Hochschule Fulda initiiert wurde. Die Frauen organisierten seit dem Wintersemester 2006/2007 insgesamt 51 ganztätige Workshops und 30 fachbereichsübergreifende Vorträge und Fachvorträge für Studentinnen (und z.T. auch Studenten) der Hochschule Fulda. 

Aufgrund des hohen Aufwuchses an Studierenden übernimmt die Konzeption und Organisation der Veranstaltungsreihe seit dem Wintersemester 2015/16 die Abteilung Gleichstellung & Diversität.

Die Vizepräsidentin für Lehre und Studium, Prof. Dr. Kathrin Becker-Schwarze, sowie die Abteilung Gleichstellung & Diversität bedanken sich bei den Gründerinnen der frauen@hs-fulda-Veranstaltungreihe Helga Keil (FB Oe), Susanne Heistermann (FB ET), Christine Loewenhardt (FB PG), Merete Hirth (FB AI), Caroline Stehling (FB LT), Ilka Gersemann (FB SK) und Jutta Baier (FB AI) für Ihr jahrelanges Engagement und die Unterstützung bei der Weiterführung der Veranstaltungsreihe.

Das Projekt wird finanziert 
aus Mitteln der Frauenförderung.

 

Kontakt:
Patricia Hetzler
0661/9640-1716
Email: frauen@bitte-loeschen.hs-fulda.de

oder

Birgit Hohmann
0661/9640-939
Email: frauen@bitte-loeschen.hs-fulda.de