Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Unsere Hochschule » Gleichstellung & Diversität » AkteurInnen
Frauenbeauftragte der Hochschule Fulda

Das Amt der Frauenbeauftragten an der Hochschule Fulda wird von zwei Frauenbeauftragten und ihrer Stellvertretung wahrgenommen.

Aufgabe der Frauenbeauftragten ist es, die Hochschule in der Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und der Beseitigung bestehender Nachteile und Diskriminierungen zu beraten. Sie sind an Berufungs- und Einstellungsverfahren beteiligt, beraten die Gremien und Einrichtungen der Hochschule und initiieren Programme der Frauenförderung. Aber auch die Beratung von StudentInnen, MitarbeiterInnen, ProfessorInnen und BewerberInnen gehört zum Aufgabenspektrum.

 

   

     

   

        

  

 

 

 

Frauenbeauftragte für die Mitarbeiterinnen

     

   

Frauenbeauftragte für die Professorinnen

Birgit Hohmann

 

Prof. Dr. Dagmar Preißing

 

Gebäude 41, Raum 108a

 

Gebäude 30, Raum 124

Tel: 0661/9640-939

Tel: 0661/9640-269

birgit.hohmann@verw.hs-fulda.de

dagmar.preissing@w.hs-fulda.de

 

 

zurück