Links & Literatur

Auf dieser Seite finden Sie nützliche Links und Literaturhinweise zum Weiterlesen und Vertiefen. Gern können Sie aber auch das Gleichstellungsbüro der Hochschule Fulda kontaktieren, um Fragen zu stellen oder um weitere Informationen rund um das Thema Gleichstellung zu erhalten.

 

Bücherempfehlungen

Das Gleichstellungsbüro hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bücher zu Genderthemen jenseits der Curricula interessierten Hochschulangehörigen bereitzustellen. Die Bücher sind frei in der Hochschul- und Landesbibliothek entleihbar. 

Hier finden Sie einen Überblick über die bereits angeschafften Bücher.

Gern können Sie uns empfehlenswerte Bücher vorschlagen!

 

Rechtliche Grundlagen

 

Amsterdamer Vertrag Art. 2 und Art. 3

Grundgesetz Art. 3, Abs. 2 

Hessisches Gleichberechtigungsgesetz (HGlG)   

Hessisches Hochschulgesetz (HHG) § 5 Frauenförderung  

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

Zielvereinbarungen mit dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (ab Seite 19)

 

Links & Literatur

 

Externe Netzwerke und KooperationspartnerInnen:

http://www.lakof-hessen.de/ 

http://www.bukof.de/ 

http://www.gffz.de 

http://www.dab-ev.org/ 

http://www.dfg.de/ (Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards)

http://www.femconsult.de/ 

 

Auf regionaler Ebene kooperiert die Hochschule mit dem Frauenbüro der Stadt Fulda und der Bundesagentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda

 

Work-Life-Balance

http://www.fulda.de/fileadmin/buergerservice/pdf_frauenbuero/Frauenhandbuch_2010_komp.pdf

Becker-Schmidt, Regina (2010): Doppelte Vergesellschaftung von Frauen: Divergenzen und Brückenschläge zwischen Privat- und Erwerbsleben. In: Becker, Ruth/ Kortendiek, Beate (Hrsg): Handbuch der Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methode, Empirie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 

Kortendiek, Beate (2010): Familie: Mutterschaft und Vaterschaft zwischen Traditionalisierung und Moderne. Becker, Ruth/ Kortendiek, Beate (Hrsg): Handbuch der Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methode, Empirie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Oechsle, Mechthild (2010): Work-Life-Balance: Diskurse, Problemlagen, Forschungsperspektiven. Becker, Ruth/ Kortendiek, Beate (Hrsg): Handbuch der Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methode, Empirie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Wollert, Artur (2008): Das audit berufundfamilie®. In: Krell, Gertraude (Hrsg.): Chancengleichheit durch Personalpolitik. Gleichstellung von Frauen und Männern in  Unternehmen und Verwaltungen. 5. Aufl. Wiesbaden: Gabler.  

 

Gender Mainstreaming und Chancengleichheit

Blome, Eva/Erfmeier, Alexandra, Gülcher, Nina, Smykalla, Sandra (2013): Handbuch zur Gleichstellungspolitik an Hochschulen. Vond er FRauenföderung zum Diversity Management? Wiesbaden: Springer VS, a. Auflage.

Cordes, Mechthild (2010): Gleichstellungspolitiken: Von der Frauenförderung zum Gender Mainstreaming. In: Becker, Ruth/ Kortendiek, Beate (Hrsg): Handbuch der Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methode, Empirie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Krell, Gertraude (2008): Einleitung: Chancengleichheit durch Personalpolitik- Ecksteine, Gleichstellungscontrolling und Geschlechterverständnis als Rahmen. In: Krell, Gertraude (Hrsg.): Chancengleichheit durch Personalpolitik. Gleichstellung von Frauen und Männern in Unternehmen und Verwaltungen. 5. Auflage. Wiesbaden: Gabler.

Stiegler, Barbara (2010): Gender Mainstreaming: Fortschritt oder Rückschritt in der Geschlechterpolitik? In: Becker, Ruth/ Kortendiek, Beate (Hrsg): Handbuch der Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methode, Empirie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

 

Diversity-Audit

· Informationen zur Initiative des Stifterverbands der Deutschen Wissenschaft:

http://www.stifterverband.info/presse/pressemitteilungen/2013/2013_11_28_diversity_audit/index.html

· Informationen zur Auditorin, Frau Dr. De Ridder:

http://www.cedin-consulting.de/

· Informationen über die JP Morgan Chase Foundation:

 http://www.frankfurter-stiftungen.de/stiftungsdatenbank/jpmorgan-chase-foundation/

 

Diversität

Brendl, R., Hanappi-Egger, E. und Hofmann, R. (Hrsg.)(2011). Diversität und Diversitätsmanagement. Wien: facultas

De Ridder, D. (2011). Chancen und Herausforderungen. Diversity-Management an Hochschulen. In: Wissenschaftsmanagement, 3/2011, S. 41-46 – siehe: http://www.wissenschaftsmanagement.de/dateien/dateien/archiv/downloaddateien/wim_2011_03.pdf

Warmuth, G. (2015). Gelebte Diversität? Erfolgreiche Umsetzungsstrategien am Beispiel einer technischen Hochschule. Dissertation an der Wirtschaftsuniversität in Wien (2014). Wiesbaden: Springer Fachmedien

Dossier der Heinrich Böll Stiftung: Öffnung der Hochschulen. Chancengerechtigt, Diversität, Integration (2011) 

 

Wissen 

http://www.gender-glossar.de

http://www.gender-in-gestufte-studiengaenge.de/ 

http://www.genderkompetenz.info/

http://www.fraunhofer.de/ueber-fraunhofer/geschaeftsstelle-gleichstellungsbericht/index.jsp

http://www.his.de/pdf/pub_fh/fh-201102.pdf

 

Für den Inhalt der entsprechenden Seiten zeichnet sich die Hochschule Fulda nicht verantwortlich.