Sozial- und Kulturwissenschaften
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » FB SK » Sprachenzentrum » Schreibwerkstatt » Für Studierende
Schreibwerkstatt: Angebote

Angebote für Studierende

Wissenschaftliches Schreiben wird selten schon in der Schule gelehrt. Klar, wissenschaftliches Schreiben und Denken ist nicht ganz anders als Schreiben und Denken im Alltag. Trotzdem müssen sich Studierende an Hochschulen und Universitäten beim Einstieg in die Wissenschaftskultur mit zunächst fremd erscheindenen Vorgehensweisen und Konventionen vertraut machen und einiges davon ganz neu lernen.

Damit der Übergang von Schule oder Arbeitsplatz in die Wissenschaft leichter fällt, bietet die Schreibwerkstatt Studierenden verschiedene Arten von Unterstützung an:

  • Schreibberatungen durch studentische Schreibberaterinnen und -berater sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schreibwerkstatt
  • Beratung für Schreibgruppen
  • Workshops und Lehrveranstaltung zum wissenschaftlichen Schreiben
  • die kurze Nacht der unvollendeten Hausarbeiten

Kontaktieren Sie uns mit Vorschlägen für weitere Angebote!

Schreibberatung? Hier anmelden!

Wer sich für eine Bera­tung an­mel­den möchte, meldet sich einfach hier online an - wir melden uns meist innerhalb von ein bis zwei Werktagen zurück. Oft finden sich Beraterinnen oder Berater bereits in wenigen Tagen, meist aber innerhalb einer Woche. Wenn wir sehr ausgelastet sind, kann es aber auch einmal etwas länger dauern.

Wichtig: bitte trotzdem mindestens zwei Wochen vor Abgabe der Arbeit anmelden. Wir empfehlen aber in den meisten Fällen eine erheblich frühere Anmeldung, besonders bei Abschlussarbeiten.