Termine der Tutorenqualifizierung

Workshoptermine 2017

Alle Angebote richten sich an alle Interessierten, unabhängig davon, ob Sie bereits eine Tätigkeit als Tutorin bzw. Tutor planen oder nicht. 

Präsenztutoren, Basiskurs (2-tägig, in sich abgeschlossen):

jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr:  

  • 28. Februar & 1. März 2017 (Di./Mi., vorlesungsfreie Zeit)  
  • 12./13. April 2017 (Mi./Do., vorlesungsfreie Zeit)
  • 18./19. Mai 2017 (Do./Fr.)
  • 8./9. Juni 2017 (Do./Fr.)
  • 7./8. August 2017 (Mo./Di., vorlesungsfreie Zeit)

Lernziele der Basisschulung: hier 

In der Regel mittwochs jeweils von 13.30 bis 17.30 Uhr, andere Wochentage und Uhrzeiten werden explizit angegeben:       

  • Do. 2. März 2017 Kollegiale Beratung (9:00 bis 13:00 Uhr, vorlesungsfreie Zeit)
  • Do. 2. März 2017  Visualisierung (13:30 bis 17:30 Uhr, vorlesungsfreie Zeit) 
  • Di. 11. April 2017 Kollegiale Beratung (13:00 bis 17:00 Uhr, vorlesungsfreie Zeit)
  • 19. April 2017 Planung von Tutorien
  • 26. April 2017 Moderation von Lerngruppen
  • 3. Mai 2017 Kommunikation mit Lerngruppen durch Onlinetools verbessern 
  • 10. Mai 2017 Kollegiale Beratung (Zusatztermin)*
  • Fr. 12. Mai 2017 Kommunikation und Konflikte vermeiden
  • 17. Mai 2017 Zeitmanagement
  • 24. Mai 2017 Kollegiale Beratung
  • 31. Mai 2017 Visualisierung
  • 14. Juni 2017 Kollegiale Beratung (Zusatztermin)*
  • 21. Juni 2017 Planung von Tutorien
  • 28. Juni 2017 Zeitmanagement
  • 9. August 2017 Planung von Tutorien (9:00 bis 13:00 Uhr, vorlesungsfreie Zeit)
  • 9. August 2017 Kommunikation mit Lerngruppen durch Onlinetools verbessern (vorlesungsfreie Zeit)
  • Peerlearning, Selbstlernen, Lernen durch Lehren

Voraussetzung für die Teilnahme an den Erweiterungskursen ist der Besuch eines zweitägigen Basiskurses.

* der Erweiterungskurs "Kollegiale Beratung" wird am 10. Mai. 2017 bzw. 14. Juni 2017, nur angeboten, wenn die anderen Termine für den Erweiterungskurs "Kollegiale Beratung" ausgebucht sind. Dies sind ausschließlich Ausweichtermine, damit alle die das Zertifikat machen wollen, wenn nötig einen Platz in dem Kurs erhalten.

** für den Erweiterungskurs "Dialogische Evaluation" ist der vorherige Besuch der Erweiterungskurse "Moderation von Lerngruppen" und/oder "Kommunikation und Konflikte vermeiden" erforderlich.

Lernziele der Erweiterungskurse: hier 

(Präsenzveranstaltung & 4 Wochen Onlinephase)

    • Fr. 21. April 2017 (13:30 bis 17:30 Uhr)
    • 14. Juni 2017 (13:30 bis 17:30 Uhr)

    Lernziel und Inhalte der E-Tutorenschulung: hier

     

    Hier gehts zur Anmeldung  für alle Kurse 

     

    zurück zur Übersichtsseite des Arbeitsbereiches Tutorenqualifizierung