Workshop "Keine Angst vor dem weißen Blatt"

Referent/in: Martin Bernhard 

 

Workshop-Termin:

Datum:

Freitag

den 27.11.15, 13:00 – 17:30 Uhr, 

Samstag

den 28.11.15, 09:30 – 17:30 Uhr 

Hintergrund:           

Ob du eine Klausur oder eine schriftliche Arbeit schreibst, meist entscheidet deine schriftliche Kommunikation darüber, ob du dich und dein Anliegen persönlich präsentieren darfst. 

 

Lernziele:

  • Wie ich die Furcht vor dem leeren Blatt/Bildschirm überwinde,
  •  Wie ich immer den Leser im Blick behalte,
  •  Wie ich meinen Text richtig gliedere,
  •  Dos und Don’ts einer klaren und verständlichen Sprache,
  •  Wie ich einen roten Faden entwickle.

 

Am Ende der Veranstaltung:

  • Wirst Du Mittel und Wege kennengelernt haben, Deine Angst vor dem weißen Blatt zu überwinden. 
  • Wirst Du die Regeln einer klaren und verständlichen Sprache kennengelernt haben und diese anwenden können. 
  • Hast du gelernt, wie man Texte themenspezifisch verfasst. Du kannst Deine Texte klar strukturieren. 
  • Nach dem Seminar verfügst du über Techniken, die eigene Kreativität vor dem Schreibprozess zu wecken. Mit den vermittelten Techniken wirst Du auch bei der Erarbeitung neuer Themengebiete profitieren.

 

Anmeldung Workshop "Schreiben lernen" 27./28. November 2015

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Workshop "Lernen lernen" an:
Da die Hochschule Drittmittel zur Verbesserung der Studienbedingungen einwerben konnte, können wir die Teilnahme an diesem Workshop kostenlos anbieten.
Uns liegt daher viel daran, dass möglichst alle Plätze auch von Studierenden genutzt werden können.
Daher bitten wir Dich um diese Selbstverpflichtung: