Angemessene Kommunikation mit Dozenten an der Hochschule.

"Hallöchen Prof.!"

Referentinnen: Frau Germann und Frau Peine (Uni Gießen)
Fr., den 16.10.2015: 10.00-12.00 Uhr in Halle 8 

Inhalt: Praktische Übungen und Beispiele für eine angemessene Kommunikation mit Dozenten an der Hochschule.  

Lehrende sind gut und einfach über E-Mail und Co. ansprechbar für Studierende, weil sie bei der Vermittlung von Lernstoff unterstützen und beraten wollen.

Jedoch sollten diese E-Mails, Telefonate und Sprechstundenbesuche gut vorbereitet sein und auch einer angemessenen (N)Etikette folgen. Denn auch an der Hochschule gelten hierfür gewisse Kommunikationsregeln und Verhaltensweisen, die man einfach kennen sollte. 

Die Referentinnen Frau Peine und Frau Germann der Abteilung Studiencoaching der Universität Gießen zeigen Ihnen anhand praktischer Beispiele und Übungen, wie Sie an der Hochschule erfolgreich und sicher kommunizieren und auftreten. 

Studierende aller Fachbereiche sind herzlich willkommen. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!   

Einfach kommen und dabei sein. 

Nach oben