frauen@hs-fulda
Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Studium » frauen@hs-fulda » Veranstaltungsarchiv
Internationalität beginnt zu Hause....

Interkulturelles Training

Martina Wernz-Hornberger

 

Workshop - ganztägig
Mittwoch, 30. Oktober 2013, 10.00 bis 17.00 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben

Begrenzte Teilnehmerinnenzahl, Anmeldung erforderlich
 

Im Zuge der Globalisierung unserer Lebens-und Arbeitswelt spielt interkulturelle Kompetenz eine immer größere Rolle. Der konstruktive Umgang mit kultureller Vielfalt,  unterschiedlichen Sichtweisen und Werthaltungen ist eine zentrale Schlüsselqualifikation.   In den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen wird in  interkulturellen Teams zusammengearbeitet und es kommt darauf an Vielfalt zu nutzen und mit Unterschieden und Konflikten konstruktiv umzugehen.  In der Zusammenarbeit von Frauen und Männern aus unterschiedlichen Kulturen   braucht es den konstruktiven Umgang mit zum Teil sehr unterschiedlichen Rollenvorstellungen.

Ziele: 

  • Auseinandersetzung mit der Frage „Was ist Kultur „?
  • Auseinandersetzung mit der eigenen kulturellen Prägung
  • Sensibilisierung für Vielfalt und Umgang mit Unterschieden

Themen:

  • Was ist Kultur?
  •  Eigene kulturelle Prägung
  •  Kontexte interkultureller Zusammenarbeit
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Zusammenarbeit im internationalen Team
  • Zusammenarbeit  Frauen und Männer / Rollenbilder

Methoden:  Lernimpulse, Übungen, Fallbeispiele, Einzel, Gruppen und Plenumsarbeit

M. Wernz-Hornberger arbeitet international als systemische Beraterin, Trainerin und Coach. Lebens-und Arbeitserfahrung in Lateinamerika, Afrika und Asien