Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Unsere Hochschule » Gleichstellung & Diversität » Aktuelles
12.10.2015

Aus dem Gleichstellungsbüro der Hochschule Fulda wird die Abteilung Gleichstellung & Diversität

Mit Präsidiumsbeschluss vom 23.07.2015 wurde das Gleichstellungsbüro der Hochschule Fulda in Abteilung „Gleichstellung & Diversität“ umbenannt. Die Leitung liegt bei der Frauenbeauftragten Birgit Hohmann. Mit Verankerung des Ressorts „Chancengleichheit und Diversität“ im Präsidium im Sommer 2014, wurde die Gleichstellungsarbeit der Hochschule um den Aspekt Diversität erweitert. Dies bedeutet, bestehende und neu entstehende gleichstellungspolitische Maßnahmen ebenfalls unter einer diversitätspolitischen Perspektive zu betrachten. Gleichstellung und Frauenförderung bleiben sowohl zentrale Arbeitsschwerpunkte der Abteilung als auch Querschnittsaufgabe für die gesamte Hochschule. Für den Bereich Chancengleichheit und Diversität ergeben sich als Aufgaben der Abteilung insbesondere die organisatorische Begleitung des Diversity-Audits sowie die Verankerung der Diversitätsarbeit in den Hochschulstrukturen. Hierzu wurde 2015 eine zusätzliche Stelle in der Abteilung geschaffen.

 

Zuständigkeiten in der Abteilung:

Birgit Hohmann, Leiterin der Abteilung Gleichstellung & Diversität

Patricia Hetzler, Referentin für Gleichstellung und Frauenförderung

Claudine Schulz, Projektkoordinatorin für das Diversity-Audit

 

zurück