Sie befinden sich hier:  HS Fulda » Forschung & Transfer » Weiterbildung » Angebote
Weiterbildung an der Hochschule Fulda

Psychosoziale Beratungskompetenz für die Schuldnerberatung (SB 8)

Basierend auf den Inhalten des Bausteins "Beratung und Gesprächsführung in der Schuldnerberatung" (Baustein 2 der Basisqualifizierung Schuldnerberatung) werden hier relevante Erkenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der psychosozialen Beratung erweitert und vertieft.

Für Beratungsprozesse relevante Konzepte aus der Sozial- und Kommunikationspsychologie werden vorgestellt und erläutert. Psychische Störungsbereiche, die für die Entstehung und Aufrechterhaltung von Schulden bedeutend sind, werden erörtert.

Die Teilnehmenden haben zusätzlich die Möglichkeit, schwierige Beratungssituationen aus der eigenen Arbeit vorzustellen und mit der Studiengruppe zu reflektieren, um so neue Handlungsalternativen zu explorieren und das eigene Beratungsrepertoire zu erweitern.

Termin

3. - 6. November 2016

Kontakt und Anmeldung

Download Anmeldeformular

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: 

Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW)

Telefon: 0661 9640-7414
Telefax: 0661 9640-7419

E-Mail: weiterbildung (at) hs-fulda.de

Seminarleitung

Prof. Dr. Uli Sann, Psychologe, Psychotherapeut

Teilnahmegebühr

420,00 EUR inklusive Seminarmaterialien und Pausengetränken